Talkin‘ ‚bout Generation Y – oder das Leben ist keine Blumenwiese

Ein herzallerliebster Artikel in der Welt mit dem Titel "Warum die Generation Y so unglücklich ist" über die wunderbare Welt von Lucy. Wie wahr, wie wahr. Ich habe mich beim Lesen köstlich amüsiert. Besonders das übersteigerte Selbstbewusstsein der Generation Y und das Gefühl etwas Besonderes zu sein ... ich erlebe es jeden Tag gewissermaßen hautnah. …

Siegmar Gabriel, Greenpeace, Ökopopulismus, Kohleausstieg und der Harz

Mit Greenpeace ist das ja so eine Sache. Was mal klein angefangen hat, ist über die Jahre größer und größer geworden. Einst von Friedensaktivisten 1971 in Vancouver, Kanada, gegründet, hat die Non-Profit-Organisation inzwischen allein in Deutschland fast 700.000 Fördermitglieder( weltweit 3 Millionen). Weltweit beschäftigt Greenpeace 2400 Mitarbeiter in 40 Länderbüros (Stand 2012). Greenpeace ist zu …

Sascha Pallenberg lobt die Krautreporter. Und er hat recht.

Sascha Pallenberg, einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Blogger, macht sich auf MOBILE GEEKS Gedanken über "Mobile Geeks, Blogs und die Monetarisierung – Was kommt da auf uns zu?". Tja, was kommt da auf uns zu? Die Grenze kommt auf uns zu. Die Grenze des Machbaren. Im Detail: Es geht um die Grenzen der Werbung und der Werbewirtschaft …

Pikant aufgestoßen: Netzwertig, grenzwertig oder was?

Da las ich heute - anfänglich durchaus interessiert - einen Artikel auf NETZWERTIG.COM mit dem Titel "Pikante Details und erhellende Einsichten aus Internet-Deutschland". Und wie ich so lese und immer weniger interessiert bin (weil lang und langweilig und um sich selbst kreisend und es geht eh nur ums Geld), stolpere ich über folgende Zeilen, die …

Anne Wizorek: Die Frau, das Buch und der Dings … äh … Feminismus von heute

Frau A. Wizorek hat ein Buch geschrieben mit dem Titel "Weil ein #Aufschrei nicht reicht: Für einen Feminismus von heute". Ich weiß nicht, ob es das erste oder vielleicht sogar das letzte Buch von Frau A. Wizorek war oder sein wird. Denn wer weiß schon was sein wird. Manchmal kann man nur hoffen - wenn …

Der Kartendippler-Blues

Ich mag den Wiener Dialekt. Ich mag den Wiener Schmäh. Diese ganz spezielle Art von Humor im sprachlichen Umgang miteinander. Da könnte ich stundenlang zuhören. Einfach so. Ich glaube der "Wiener Schmäh" spiegelt auch eine Art Lebensgefühl wieder. Ob - oder ob nicht - der "Kartendippler-Blues" etwas mit Wiener Schmäh zu tun hat, spielt eigentlich …

Wenn andere schlafen veröffentlichen manche Blogger einen Artikel – Ich nicht.

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen wieder mal an der Blog-Parade vom Webmaster Friday teilzunehmen. Das Thema diese Woche lautet: "Wann welche Blogartikel veröffentlichen?" Um es mir - und eventuellen Lesern dieses geistreichen Artikels - leichter zu machen, habe ich die Fragestellung vom Webmaster Friday in einzelne Fragen zerlegt. Ich hoffe, ich komme klar damit. …

RTL, Rising Star und die finale Bauchlandung

Wegen zu geringer Zuschauerzahlen flimmert heute Abend von 20:15 - 00:00 Uhr das vorgezogene, grosse Finale von "Rising Star" über die bundesdeutschen Bildschirme. Statt der geplanten 10 Folgen von "Rising Star" gibt es insgesamt nur 7 Folgen. Irgendwie schade. Oder nicht? Ich glaube eher nicht. Während die 1. Folge noch 14,2 % Zuschauer verzeichnen konnte, …

Home, sweet home

Immer wenn ich den Peugeot-Werbespot sehe (und höre), denke ich mir: Nicht schlecht der Song, der da läuft. Jetzt gerade wieder gehört und mal schnell gegoogelt nach "Alabama Peugeot" und natürlich, natürlich gleich fündig geworden. In seiner Gesamtheit ist der Song über 5 Minuten lang. Fast schon episch. Und ich glaube, hinten raus wird es …

Der Troll aus Ochsenfurt

Sein Kreuz ist gebrochen, er hat eine künstliche Hüfte. Der Mann aus Ochsenfurt ist ein Krüppel. Täglich schreibt er an die 200 Kommentare ins Netz - das ist sein Lebensinhalt. Er provoziert bis an die Schmerzgrenze. Fast wäre er 2011 wegen Volksverhetzung angeklagt worden. Doch die Richter ließen Milde walten - wegen seiner körperlichen Behinderung. Der …

Das BookBook von IKEA

Ich muss dieses Video in meinem Blog haben. Find ich gut. Was aber nicht heißt, dass ich morgen bei IKEA vorbeischaue.  

Gestrandet: RTL, das Mädchen Karina, Adam und Eva, Tarzan, Nela Lee und ein Sumpfloch.

Das Erwachen Es fing alles damit an, dass ich aufwachte. Gut, das ist nichts besonderes. Jeder neue Tag fängt damit an, dass man aufwacht. Bei gutem Wetter und günstiger Lage sieht man vielleicht sogar die aufgehende Sonne. Wenn ich aufwache, sehe ich normalerweise einen Apfelbaum - auch bei schlechtem Wetter. Als ich jedoch am letzten …

Der Hader-Tower ist umgefallen

Christine Haderthauer, die den Leser auf Wikipedia mit einem fast schon furchteinflössenden Profil-Foto beglückt,  legte am 1. September 2014 ihre Ämter als Minister und Chefin der bayerischen Staatskanzlei nieder und trat zurück.  Gestolpert waren sie und ihr Mann über die sogenannte "Modellbau-Affäre". Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Roland S. hat drei Menschen ermordet. Er ist homosexuell veranlagt, …

Zeit für Veränderung

Wenn alle so denken würden wie Sonderbayer, wäre die Welt ein besserer Platz. Vielleicht würde es auch schon reichen, wenn die Hälfte so denken würde. Im Augenblick habe ich eher den Eindruck, dass viele gar nichts denken, dass viele sehr satt und selbstzufrieden sind. Und dass viele nur auf das neueste SmartPhone warten. Denn das sind die wahren Werte in dieser kapitalistischen Welt.

Immer wieder mal finde ich es schade, dass mein Blog nur eine geringe Reichweite hat. Jetzt zum Beispiel ist es wieder soweit.

sonderbayer

Ich bin Teil der Generation, die geboren wurde, als der kalte Krieg gerade vorbei war. Aufgewachsen in Frieden, nur ab und zu mal ein Golfkrieg, war „Krieg“ weit entfernt. Ein Wort aus anderen Kontinenten, geschrieben in roten Wüstensand.

Kiew ist näher an Berlin als Rom. Ein Land am Rande der EU, unserem Sicherheitsbereich, am Abgrund und wir blicken verwirrt in den Osten und fragen uns, was dort passiert. Während irgendwelche Idioten Flugzeug abschießen, halten europäische Politiker ihre empörten Gesichter in Kameras und die ukrainische Bevölkerung hat kein Brot mehr. Da hält es die EU wie Marie Antoinette; es ist sich eben doch jeder selbst der nächste.

Wir machen fröhlich Urlaub in der Türkei, während im Nachbarland seit Jahren ein blutiger Bürgerkrieg tobt. Ein menschenverachtender Diktator gegen menschenverachtende Rebellen. Wer leidet, ist der Mensch. Frauen sind nur noch Freiwild, das man sich nimmt, benutzt und auf die Straße schmeißt. Männer können…

Ursprünglichen Post anzeigen 431 weitere Wörter

Die EEG-Umlage: Auf Heller und Cent

Im Jahre des Herrn 2014, wird ein Haushalt mit einem Jahres-Stromverbrauch von 4000 Kilowattstunden (kWh = 1 Kilowatt * 1 Stunde) ziemlich genau 250 Euro EEG-Zwangsabgabe bezahlen müssen. “Es bleibt dabei, dass die Förderung erneuerbarer Energien einen durchschnittlichen Haushalt nur rund 1 Euro im Monat kostet – so viel wie eine Kugel Eis.”  - Jürgen Trittin …

Die Haderthauer, die Stromtrasse und das Windstrom-Bla

Die bayerische Staatskanzlei ist immer für eine Überraschung gut. Manchmal ist die Überraschung allerdings so überwältigend, dass man nicht weiß, ob man lachen oder weinen soll. Manchmal hilft dann nur beides.  Und bei manchen Äußerungen aus der Staatskanzlei fragt man sich, ist das jetzt Satire oder kann das weg? So wie neulich, vor circa drei …

Bayern: Wasserkraft statt Windkraft

München - endlich mal gute Nachrichten aus der bayerischen Staatskanzlei: Bayern setzt auf Wasserkraft statt auf Windenergie. Bis 1925 wurde der bayerische Strom zu 100 Prozent mit Wasserkraftwerken erzeugt, heute sind es nur noch 15 Prozent. Ein weiterer Ausbau der Wasserkraft stößt aber auf Widerstand. Im Gegensatz zu Wind- und Solarenergie, leistet die Wasserkraft einen …

Online-Shoppen

Vielleicht gelingt es dem Webmaster Friday mich aus meinem Blogger-Loch herauszuholen. Einen Versuch ist es wert und das Thema ganz interessant. Aber eigentlich bin ich fast zu spät dran.  Morgen ist schon wieder Donnerstag und spätestens am Freitag kommt das neue Thema. Aber ich bin jetzt mal rücksichtslos und blogge trotzdem noch was zum "alten" …

Ray Davies: Ich sollte wieder mal bloggen …

Ja, ich sollte wieder mal bloggen. Warum nicht. Leider leide ich mal wieder unter extremer Lustlosigkeit. Da kann man wohl nichts machen. Nee, eigentlich nicht. Themen hätte ich ja genug. Aber halt keine Lust. Obwohl ich gerne schreibe. Einfach so. Schöne Worte aneinanderreihen. Auf Rechtschreibung und Grammatik achten. Alles kein Problem. Aber wo ist das …

Endlich – ich bin verschlüsselt. Bin ich mir sicher?

Geschafft! Ich habe jetzt endlich auch mein Smart-Phone auf SSL-Verschlüsselung umgestellt. Die Anleitung der Deutsche Telekom AG hat geholfen. War eigentlich ganz einfach. Obwohl einige Menüpunkte der Anleitung nicht mit meinem realen Smart-Phone übereinstimmten. Vor ein paar Wochen hatte ich bereits das E-Mail Programm auf meinem Laptop umgestellt. Alles in Butter also. Damit bin ich …

Neu im Zeitschriftenregal – Krautreporter

Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich mich an diesem Projekt beteiligen soll. Ich müsste 60 Euro per Kreditkarte abdrücken, bzw. vorschießen. Insgesamt müssen 15.000 Leute mit je 60 Euro in Vorleistung. gehen. Das macht nach Adam Riese und Eva Klein schlappe 900.000 Euro.  Erst wenn dieser Betrag "sichergestellt" ist, kann es im September …

Heidi Heido Heida – für wen die Topmodels marschieren

Heidi Heido Heida ... das ist der Refrain aus dem Volkslied "Ein Heller und ein Batzen". Volkslied, Soldatenlied oder Studentenlied - alles eine Frage des Standpunktes. Ich habe dieses Lied früher selber zur Gitarre gesungen. Allerdings mit einem rockigen, fast schon blueslastigen Touch. Hatte viel Spaß dabei. Eigentlich ist es schade, dass das deutsche Volkslied …

Unendlich Energie

Im Jahre 2018 läuft die Subventionierung des deutschen Steinkohlebergbaus aus. Die letzten 3 Steinkohlezechen werden dann schließen. Die Zechen "Auguste Victoria" (Marl) und "Ibbenbüren" (Ibbenbüren) schließen bereits zum 31. Dezember 2015. Die letzte Zeche, die "Prosper-Haniel" (Bottrop) schließt zum 31. Dezember 2018. Ungefähr 10.000 Menschen werden ihren Arbeitsplatz verlieren. Strom wird in Deutschland im wesentlichen …

Tweet Nothing. Oder: Twitter und die Relevanz

Allmächt! Nur 10% der deutschen Internet-Nutzer nutzen Twitter. Oder um dieser Aussage mehr Kraft zu verleihen: 90% der deutschen Internet-Nutzer nutzen Twitter nicht. Das ist natürlich hart, das ist unglaublich, das ist unfassbar. Das meint auch die WirtschaftsWoche Online. Und setzt gleich noch einen drauf und bezeichnet unser Schland als Entwicklungs-Schland in Sachen Twitter. Ja, …

Von Hymnen und Hymen

Oder wie Feminist*innen eine Hymne entjungferten ... Es gibt so Tage, da reibe ich mir verwundert die Augen und denke mir: "Warum? Auch du mein Sohn Brutus?"  Aber ich bin selber schuld. Wieso musste ich das auch tun? Welcher Trieb, welcher innere Zwang brachte mich dazu, zu tun was ich getan habe? Des Menschen Seele …

Die unfreiwillige Komik des Herrn Erdogan

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan will in "seinem" Land Facebook und YouTube sperren lassen. Weil nämlich das Facebook und das YouTube unmoralisch seien und die Spionage fördern täten. Loriot würde jetzt sagen: "Ach was!?" Der Dings ... der Präsident von der Türkei, der Abdullah Gül, hat das aber ausgeschlossen. Also die komplette Sperrung von …

Fitness-Dingens

Die Schnittmenge von Winterschaf Winterschlaf und beginnender Frühjahrsmüdigkeit ergibt meiner Meinung nach extreme Faulheit. Dies spiegelt sich auch in meinem Blog wieder – extreme Schreib-Faulheit. Ich kann mich noch nicht mal aufraffen die wenigen Kommentare zu beantworten. Das tut mir leid. Nicht zuletzt deshalb, weil ich zur Höflichkeit erzogen wurde und meine Mutter (Gott hab sie …

Von einem, der auszog das Dschungelcamp fürchten zu lernen – Ein Erfahrungsbericht

Das Lagerfeuer, das Winfried so sorgsam gehütet hat, ist erloschen. Larissa's arg gebeutelte Hängematte längst abgebaut. Vielleicht wird sie, also die Hängematte, nicht die Larissa, bei eBay versteigert. Die Wasserfall-Dusche plätschert selbstversunken vor sich hin. Nie mehr wird ihr Wasser, also das Wasser der Wasserfall-Dusche, über den nackten, wohlgeformten und in weiten Teilen fast knabenhaften …

Die Alternative zum Alltagsfernsehen: FEMEN.TV

Gerade erst entdeckt ... wäre gelogen. Noch keine Zeit gehabt, darüber zu posten ... wäre auch gelogen. Was jetzt, Gunslinger? Desinteresse. Genau, das ist es - Desinteresse. Desinteresse, Kopfschütteln, Verständnislosigkeit, Fremdschämen, soooo peinlich. Das alles und noch viel mehr fällt mir ein, wenn ich "Femen" höre. Was wollen die eigentlich? In welcherFilter-Bubble (mein neues Lieblingswort …

Alles, nur nicht Bätscheler

Obwohl der Bätscheler 2014 gerade mal die 1. Folge hinter sich gebracht hat, ist er schon fertig. Längst sind die "Kandidatinnen"  wieder in Deutschland, Österreich, Schweiz oder sonstwo. Längst ist das Bumslokal Bachelor-Home in Kapstadt (South-Afrika) wieder verwaist, die Lichter ausgegangen und das Wasser abgedreht. Und längst habe ich es aufgegeben, mir über Sinn oder …

Windkraft und die Taschen voller Geld

Bevor ich vor einiger Zeit meinen unglaublichen Blog "Gunslinger's Wilder Süden" begonnen habe, habe ich mich tatsächlich mal mit so interessanten Themen wie Windkraft und Solar-Energie beschäftigt. Irgendwann war ich dann so gefrustet von den Wahrheiten (oder besser von den Lügen) zu dieser Thematik, dass ich es habe bleiben lassen. Mein Seelenheit und mein Glaube …

Sensationeller Panzer Deal aufgedeckt: Naturschutzbund setzt Leopard-Panzer für Landschaftspflege ein.

Sachen gibt's. Wie erst jetzt bekannt wurde, setzt der Naturschutzbund Deutschland e.V. schon seit Jahren entmilitarisierte Leopard-Panzer für die Landschaftspflege ein. Wie man hört, sei der Leopard-Panzer für die Biotop-Pflege bestens geeignet. Deshalb wird der "Leo" (wie er auch zärtlich genannt wird) bereits seit Jahren vom Nabu im Naturschutzgebiet Schmidtenhöhe, einem ehemaligen Standortübungsplatz bei Koblenz, …

Klagenfurterin rettet den Dschungel – Bla La Larissa’s Gespür für das Nichts

Der Stöckler anal-ysiert, der Wendler geht, Komissar Winfried ermittelt und Melanie hat Herpes Ich dachte auch, ich bekomme Herpes (oder die Krätze), wenn ich mir den Dschungel antue - aber es ging eigentlich. Weniger Werbung als erwartet. Nette Gespräche, schöne Menschen, Bäume, Wasser und --------- L A R I S S A . Sie ist ein …

Dschungelcamp 2014: Gibt es eine 12. Kandidatin?

Leider hatte ich gestern keine Zeit über das Dschungelcamp zu bloggen. Das tut mir leid. Aber wie bereits berichtet war ich von der Plüschologin meiner Wahl, die meine Berichterstattung zum Dschungelcamp plüschologisch begleitet, zu einem Fernsehabend mit anschließendem Frühstück eingeladen worden. Man muss eben Priorititäten setzen. Wir haben dann gestern Abend bis spät in die …

Julia Engelmann(21) – One Day / Text-Reckoning

Ab und zu bin ich schon mal in einem Poetry-Slam gelandet. Im Fernsehen. Und es hat mir immer gefallen. Meistens sind es junge Menschen, die in einer Art Dichterwettstreit ihre selbstverfassten Texte vortragen. Dabei geht es nicht allein um das Vortragen des Textes, wichtig ist auch die Performance des Poetry-Slammers. Entstanden ist diese Vortragsart 1986 …

Dschungelcamp 2014: 366, Dungay Creek Road

Ein weiterer Tag ist vergangen seit ich mich entschlossen habe, ein fanatischer Dschungelcamp-Fan zu werden. Die Beschäftigung mit Michael Wendler(41)  und Gabby Rinne (25) in den vorhergehenden Artikeln hat mich mental ziemlich runter gezogen. Ich überlege, ob ich mein Gedanken-Experiment nicht besser abbrechen soll. Bevor es zu spät ist. Allein die Vorstellung, mich auch noch …

Redtube-Abmahnungen: Auflösungserscheinungen

So nach und nach löst sich der Redtube-Fall (Abmahnungen) in Wohlgefallen auf.  Nachdem bereits "The Archive-AG" umgezogen ist und der Direktor ausgetauscht wurde, wurde nun die Web-Seite der Firma "itGuards" abgeschaltet. Mithilfe der Software "Gladii 1.1.3" von itGuards wurden angeblich die IP-Adressen der Nutzer des Redtube-Portals ermittelt. Einen ausführlichen Artikel kann man auf Zeit-Online nachlesen. …

Dschungelcamp 2014: Michael Wendler wäre gerne „Der Wendler“

Ein Tag ist vergangen und mein Gedanken-Experiment fasziniert mich noch immer: Gestern hatte ich die spontane Idee ein fanatischer Fan von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", kurz "Dschungelcamp, zu werden. Und bereits nach einem Tag kann ich sagen: Ich bin auf einem guten Weg. Doch die Zeit wird knapp. Am 17. Januar …

Redtube-Abmahnungen: Wird der Boden für „The Archive“ zu heiß?

Langsam aber sicher wird die Luft für "The Archive" immer dünner und  der Boden immer heißer! Nachdem "The Archive" in den letzten Tagen bereits den Firmensitz gewechselt hat, gab es nun auch einen Wechsel an der "Firmenspitze". Der bisherige Direktor Philipp Wiik ist ausgeschieden und ein beninischer (!!!???) Staatsbürger hat seine Position eingenommen. Wir erinnern uns: …

Redtube-Abmahnwelle: Besuch beim „Abmahn-Anwalt“.

Endlich darf man den Regensburger "Abmahn-Anwalt" Thomas Urmann mal persönlich kennenlernen. Die "Zeit" präsentiert auf ihrem Online-Ableger eine Art Home-Story über Rechtsanwalt Urmann mit dem Titel "Auf der dunklen Seite des Rechts". Lesenswert. Die Story entstand wohl auf dem Dach des Hauses in dem die Kanzlei des Herrn Urmann die oberste Etage belegt. Im Osten …

Redtube Fall: Bundesregierung nimmt Stellung

Das Bundesjustizministerium beantwortet die sogenannte "kleine Anfrage" der Partei "Die Linke" und stellt fest: Das Betrachten von Video-Streams stellt keine Urheberrechtsverletzung dar. Das berichtet der Spiegel. Die aktuell laufende Abwahnwelle ist damit allerdings nicht vom Tisch. Erst eine höchstrichterliche Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes würde endgültig Klarheit schaffen. Damit ist jedoch in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. …

Pofalla, „Der Postillon“ und der Schabernack des Jahres 2014

Das ist ein Ding, oder? Da hat die Satire-Seite "Der Postillon" das halbe Internet (einschließlich Twitter) verarscht und die deutsche Medienlandschaft verwirrt ... Muhaha. Mit über 5 Millionen Aufrufen pro Monat gehört "Der Postillon"zu den meistgelesenen Internet-Seiten in Deutschland. Der Postillon-Macher Stefan Sichermann (übrigens ein Franke aus Nürnberg) wurde erst neulich mit dem Grimme Online …

Bloggen 2014

"Das Traumschiff" hat mich ausgespuckt. Endlich wieder festen Boden unter den Füßen. Um was ging es eigentlich? Keine Ahnung. Ach ja ... Sascha Hehn, der alte Schwarzwald-Klinik-Recke, ist der neue Kapitän. Die nachfolgende Sendung "Die Hochzeitsplaner" ist so langweilig und flach wie immer. Es geht natürlich um Liebe. Und es geht um schöne Menschen, schöne …

Der Redtube-Fall und die Film-Verwertungsrechte.

So langsam nähert man sich dem "Pudels Kern" im Redtube-Abmahnfall. Und das ist in diesem Fall die Frage nach den Film-Verwertungsrechten der abgemahnten Porno-Filmchen. Inzwischen bestehen erhebliche Zweifel daran, dass die schweizer Firma "The Archive AG", die die Abmahnwelle los getreten hat, die Filmrechte an den Porno's überhaupt nicht besitzt.  Das berichtet heute "Die Welt" in …